Die analytischen Wissenschaften beschäftigten sich mit der Strukturaufklärung und Quantifizierung von Substanzen. Beides ist essentiell für die chemische, pharmazeutische und molekularbiologische Forschung, sowie in einer Vielzahl von Anwendungen von hoher gesellschaftlicher Relevanz, wie etwa in der klinischen Diagnostik, dem Umweltschutz und der Lebensmittelsicherheit. Das Departement Chemie legt grossen Wert auf eine fundierte Ausbildung in Analytischer Chemie. Schwerpunkte unserer Forschung liegen in der Entwicklung von miniaturisierten Verfahren sowie der NMR-Spektroskopie. Grosse Anstrengungen werden unternommen, um den Forschenden modernste Instrumente zur Verfügung zu stellen.


Forschungsgruppen - Analytische Chemie