NEW: Postdoctoral Position in Development of Clusters of Compartments for Bio-applications

More information on the Postdoc position in the research group of Prof. Cornelia Palivan can be found here.

Stellenauschreibung: Elektroniker*in für Forschung 100%

Das Departement Chemie der Universität Basel sucht zur Nachfolge einer Pensionierung per 01.12.2024 oder nach Vereinbarung eine*n Elektroniker*in für Aufgaben in der Forschung mit einem Pensum von 100%. Mehr Informationen finden Sie hier.
""

Neuer Syntheseansatz für komplexe Naturstoffe

Sie stecken als Duftstoff in Kosmetika, als Aroma in Lebensmitteln oder bilden die Basis für neue Medikamente: Terpene sind Naturstoffe, die in Pflanzen, Insekten und Meeresschwämmen vorkommen. Synthetisch lassen sie sich bislang nur schwer…
""

Medikamente und Kunststoffe effizienter herstellen mit Licht

Wer Medikamente, Kunststoffe oder Düngemittel auf herkömmliche Weise herstellen will, braucht Hitze für die chemischen Reaktionen. Anders bei der Photochemie: Hier liefert Licht die Energie. Zudem braucht der Weg zum gewünschten Produkt oft…
""

Young Fluorescence Investigator Award 2024 für Prof. Sonja Schmid

Im Rahmen der Jahrestagung der Biophysical Society, die vom 10.-14. Februar 2024 in Philadelphia, USA stattfand, wurde Prof. Sonja Schmid der Young Fluorescence Investigator Award der Biological Fluorescence Subgroup verliehen. Mit diesem…
""

/ People

SNFS Starting Grant für Prof. Jonathan De Roo

Der Schweizerische Nationalfonds (SNF) vergibt einen hochdotierten Förderpreis an Prof. Jonathan De Roo vom Departement Chemie.

/ People

Sonja Schmid zur TTAP berufen

Prof. Dr. Sonja Schmid wird neue Assistenzprofessorin (mit Tenure Track) für Physikalische Chemie an der Philosophisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät. Sie wird ihre Stelle am Departement Chemie am 1. Januar 2024 antreten.

Yang Yao zur Assistenzprofessorin ernannt

Die Chemikerin Prof. Dr. Yang Yao widmet ihre Forschungsanstrengungen der Untersuchung weicher Materien und der Erforschung der Molekulardynamik mit Hilfe spektroskopischer Techniken.
""

Nachhaltige Lösungsmittel – gibt’s das?

Viele der in der Industrie verwendeten Lösungsmittel sind giftig und müssen aufwendig entsorgt werden. Forschende aus Basel, Bern und Zürich schaffen Grundlagen, um die schädlichen Flüssigkeiten durch neue, unbedenkliche zu ersetzen.
""

/ Forschung

Chrom ersetzt seltene und teure Edelmetalle

Wenn Bildschirme leuchten oder Solarenergie in Brennstoffe fliesst, stecken oft teure Edelmetalle dahinter. Chemikerinnen und Chemikern der Universität Basel ist es gelungen, diese seltenen Elemente mit einem deutlich kostengünstigeren…